Gartenpflege – Gartengestaltung – Grabpflege – Grabgestaltung – Blumenfachgeschäft – Gärtnerei – Meisterbetrieb seit 1931

Grabpflege in Mayen

Es gibt bei uns keinen sturen Pflegerhythmus; die Intensität der Grabpflege wird der Witterung, der Jahreszeit und individuellen Pflegebedürfnissen einzelner Bepflanzungen angepasst. Grabpflege unterliegt keiner einheitlichen Norm, deshalb gibt es mitunter starke Preis- und Leistungsschwankungen zwischen Regionen und ausführenden Betrieben.

Unsere Grabpflege im Detail

Preise für unsere Grabpflege

Anfrage-/Auftragsformular zur Grabpflege

Dauergrabpflege in Mayen

Wer zu Lebzeiten zur eigenen Vorsorge einen Vertrag zur Dauergrabpflege abschließt, entscheidet über die Gestaltung des Grabes mit und hat die Gewissheit, dass die eigenen Wünsche auch Bestand über den eigenen Tod hinaus haben. Erbengemeinschaften und Nachlassverwalter regeln die Grabpflege im Idealfall durch Abschluss eines Dauergrabpflegevertrages.

Während Grabpflege jährlich oder pro Bepflanzung abgerechnet wird, kommt bei der Dauergrabpflege ein Vertrag mit der Genossenschaft der Friedhofsgärtner Rheinland-Pfalz zustande. Die Vertrags-summe wird bei Vertragsabschluss an die Genossenschaft gezahlt. Diese verwaltet die Gelder treuhänderisch und legt ausschließlich in mündelsicheren Wertpapieren an. Die Zinsen werden jährlich dem Vertrag gutgeschrieben und fangen Preissteigerungen auf.

Außerdem sind bei der Dauergrabpflege Einsenkschäden, Wildschäden, Diebstahl von Pflanzen, Hagelunwetter etc. abgesichert.  

v. l. Christine Ebertz-Kaiser, Andrea Mandel (Auszubildende), Oliver Falterbaum (Auszubildender), Iris Feils, es fehlt auf dem Bild Wolfgang Feils
Unser Gärtnerteam

Dauergrabpflege jetzt?
- Oder soll ich die Grabpflege
im Testament regeln?
  

Anonym ist keine Lösung - Der Tod ist ein Teil des Lebens

Grabgestaltung

Unsere Grabgestaltung ist fachlich fundiert und individuell nach Ihren Wünschen ausgerichtet oder mit unserer eigenen Kreativität erstellt. Unser Meisterbetrieb bildet sich stets auf dem Gebiet der Grabgestaltung fort.

Memoriam Garten - Neu in Mayen

Auf dem Friedhof Mayen wurde der 3. Memoriam Garten in Rheinland-Pfalz eröffnet. Diese neue Bestattungsform ermöglicht eine würdevolle und bezahlbare Grabstätte (Sarg oder Urne). Die Grabpflege und Bepflanzung, sowie der Grabstein mit Nennung von Namen, Geburts- und Sterbejahr werden über einen Dauergrabpflegevertrag ohne Folgekosten geregelt. Auch als Vorsorgelösung möglich. Ideale Bestattungslösung auch für Personen, die zwar nicht in Mayen wohnen, die jedoch am Heimatort keine Ideallösung vorfinden und sich nach Ihrem Tode eine gepflegte und würdevolle Grabstätte wünschen.

Kosten für ein Urnengrab (15 Jahre) 1995,- € *
Kosten für ein Erdgrab (20 Jahre) 5995,- € *

* Das Paket umfasst die Grabpflege und Bepflanzung für die gesamte Nutzungszeit der Grabstätte im Rahmen der Gesamtanlage sowie das jeweilige Grabsteinangebot mit beschriebener Beschriftung. Zuzüglich städtische Gebühren und Beerdigungskosten (Bestatter).

Mehr Informationen auch hier im Flyer zum Download als PDF (ca. 7,1 MB)